Radgreifer, hat jemand Erfahrungen im Umgang damit?

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
streikwagenbändiger
Beiträge: 284
Registriert: 18.05.2008, 10:25
Wohnort: jork
Status: Offline

Radgreifer, hat jemand Erfahrungen im Umgang damit?

Beitrag von streikwagenbändiger »

Moin,

ich plane einen oder zwei Radgreifer, eine Mischung aus Wagenheber und Hebebühne, für meine Garage zu kaufen. Diese Radgreifer gibt es von diversen Anbietern und in vielen Preislagen. https://www.ime-light.de/wp-content/upl ... 000_21.jpg https://www.ime-light.de/wp-content/upl ... hinten.jpg https://www.tablazat.hu/upload/companie ... x350_c.jpg
Hat jemand Infos bzw. Erfahrungswerte zur Standsicherheit von Radgreifern.

Gruß
Michael


Der Gipfel des Erfolges ist der Luxus, sich selbst die Zeit zu geben, um das zu tun, was man tun will.
Jörg
Beiträge: 12431
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Radgreifer, hat jemand Erfahrungen im Umgang damit?

Beitrag von Jörg »

Ist etwa so wie eine "Ameise" bei uns im Lager. Hab ich so noch nicht gesehen. :shock:
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
MarkusHe
Beiträge: 379
Registriert: 31.03.2008, 16:27
Wohnort: Schwabach
Status: Offline

Re: Radgreifer, hat jemand Erfahrungen im Umgang damit?

Beitrag von MarkusHe »

So´n Teil hatte mich auch gejuckt, aber:
Der Boden muss glatt sein, da beim seitlichen Anheben ja der Heber etwas nach innen fährt.
Da mein Hallenboden nicht wirklich glatt ist, hab´ ich nicht gekauft.

Grüße aus Franken!
Markus
Rek. C, 2TL, Bj.71, 2,2i, Klima, LKS+Overdrive
Commo A Coupe, Bj.67, 2,5S
Diplomat A V8, Bj.65
Citroen DS21HA, Bj.69
Eriba Triton, Bj.79
Yamaha SR500, Bj.93
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10300
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Radgreifer, hat jemand Erfahrungen im Umgang damit?

Beitrag von Brender »

Ich wollte mir den immer nachbauen http://www.sternfreun.de/files/kippwage ... heber.html. Bei längeren Arbeiten am Unterboden könnte das ganz angenehm sein. Kann man sich auch einen Stuhl mit hinstellen. Gerade wenn man das nicht täglich macht, sind die Überkopf Arbeiten an meiner 2-Säulen Bühne schon anstrengend. Auch weil er transportabel ist finde ich das gut. Habe ich aber nie realisiert weil zu faul und zu unwichtig. Ich habe aber auch eine Alternative, sonst wäre das Ding schon da ;).

Evtl. eine Option für dich. Zumindest preislich unschlagbar. Das DIng kostet zum Schluss quasi nix...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Antworten