WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Alles für den Hobbyschrauber
Autosshorty
Beiträge: 43
Registriert: 28.10.2023, 20:06
Wohnort: Dietenhofen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Autosshorty »

...hab jetzt zugeschlagen. BBS Felgen 6x14 ET 30, jetzt denke ich wäre 185 60 14 die beste Wahl, oder ?

Fährt jemand Felgen der Größe ? Wenn ja mit welchen Reifen (175 70 14 oder 185 60 14 oder...)?


:D Autosshorty
Benutzeravatar
sable
Beiträge: 3371
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von sable »

Autosshorty hat geschrieben: 16.03.2024, 11:28 ...hab jetzt zugeschlagen. BBS Felgen 6x14 ET 30, jetzt denke ich wäre 185 60 14 die beste Wahl, oder ?

Fährt jemand Felgen der Größe ? Wenn ja mit welchen Reifen (175 70 14 oder 185 60 14 oder...)?
Beides zu klein. 175R14 oder 185//70 14 mindestens vom Abrollumfang

Wie sehen die Felgen aus, hast du mal ein Foto!?
Autosshorty
Beiträge: 43
Registriert: 28.10.2023, 20:06
Wohnort: Dietenhofen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Autosshorty »

...gut dass ich gefragt habe bevor ich bestelle :lol:
Dateianhänge
BBS_1.jpeg
:D Autosshorty
Commodåren
Beiträge: 666
Registriert: 12.03.2013, 15:56
Wohnort: Finnland
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Commodåren »

Have you considered 195 65 14 tires ?
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 982
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von DaveHofi »

So die Dinger sind drauf, verschränkt haben wir. Bei vollem Lenkeinschlag kann es vorne Eng werden als die Kiste auf den zwei LKW reifen gestanden hat.
Mal kucken was der TÜV Man sagt, beim Fahren hat nix geschliffen. Zumindest konnte ich nichts bemerken.
Dateianhänge
IMG_2117.JPEG
4433E467-8DAB-412F-899F-A26BCEFDA58A.jpg
OPEL
Autosshorty
Beiträge: 43
Registriert: 28.10.2023, 20:06
Wohnort: Dietenhofen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Autosshorty »

Commodåren hat geschrieben: 16.03.2024, 12:59 Have you considered 195 65 14 tires ?
...do you thinks it works ?
:D Autosshorty
Benutzeravatar
sable
Beiträge: 3371
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von sable »

Autosshorty hat geschrieben: 16.03.2024, 13:27
Commodåren hat geschrieben: 16.03.2024, 12:59 Have you considered 195 65 14 tires ?
...do you thinks it works ?
Erlaubt ist auf eine 6 Zoll Felge Reifenbreiten von 175 bis 205.
Der Abrollumfang muss halt passen. Unrüstkatalog sagt die genannten Größen für den Commodore und 195/70 14.
Wolltest du Felgen und Reifen auch eintragen lassen?
Autosshorty
Beiträge: 43
Registriert: 28.10.2023, 20:06
Wohnort: Dietenhofen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Autosshorty »

...das muss ich schauen. Zuerst muss er mal auf den Füßen stehen und dann frage ich bei den kompetenten Beamten einmal vorsichtig an.
:D Autosshorty
Benutzeravatar
sable
Beiträge: 3371
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von sable »

Autosshorty hat geschrieben: 16.03.2024, 14:08 ...das muss ich schauen. Zuerst muss er mal auf den Füßen stehen und dann frage ich bei den kompetenten Beamten einmal vorsichtig an.
Dann würde ich den 175iger oder 185iger nehmen. Der 175iger ist beim Rekord im Ümrüstkatalog und der 185iger beim Sprint. Dann hast du immerhin was zum vorzeigen.
Autosshorty
Beiträge: 43
Registriert: 28.10.2023, 20:06
Wohnort: Dietenhofen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von Autosshorty »

...185 70 14 denke ich wäre die ideale Wahl, die frage ich jetzt bei meinem Neffen mal an.

Vielen Dank für die Infos und Hilfe !!!
:D Autosshorty
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 2262
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von opel68 »

Autosshorty hat geschrieben: 16.03.2024, 14:28 ...185 70 14 denke ich wäre die ideale Wahl, die frage ich jetzt bei meinem Neffen mal an.

Vielen Dank für die Infos und Hilfe !!!
Die Größe werde ich auch diesen Sommer fahren,wenn ich mal endlich dazu komme sie auf den originalen 14 Zöller aufziehen zu lassen
Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1266
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Online

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von re681 »

DaveHofi hat geschrieben: 16.03.2024, 13:13 So die Dinger sind drauf, verschränkt haben wir. Bei vollem Lenkeinschlag kann es vorne Eng werden als die Kiste auf den zwei LKW reifen gestanden hat.
Mal kucken was der TÜV Man sagt, beim Fahren hat nix geschliffen. Zumindest konnte ich nichts bemerken.
... und wie sieht es mit dem übrigen Platz für den Bremsumbau aus?
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1266
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Online

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von re681 »

fritz hat geschrieben: 14.03.2024, 08:36
Autosshorty hat geschrieben: 12.03.2024, 20:50
Hallo,
ich will nicht unbedingt bei 13 Zoll bleiben, aber bei 14 oder 15 Zoll habe ich leider ÜBERHAUPT KEINEN Plan bezüglich Breite der Felge und ET.

Ich nehme gerne jeden Tipp an.

Matthias
Autosshorty
Hallo Matthias,

ich würde dir empfehlen auf folgendem Link Blatt 22 anzuschauen und etwas davon auszuwählen: https://www.opel-team-niedersachsen.de/ ... -04-01.pdf

Ich persönlich fahre auf Commodore A die 5Jx14 Serienfelgen mit 175 R14 und halte das optisch und von den Fahreigenschaften her für ausgewogen. Und ich bin kein schleichender Cruiser. Allzu geringe Einpreßtiefen mögen kraftstrotzend aussehen, führen aber nicht zwingend zu optimalen Fahreigenschaften und belasten Radlager etc. stärker.

Gruß
Fritz
Ich bin ein wenig irritiert!
auf Seite 12 stehen die Fahrzeuge die vom Werk einen Spoiler bekommen haben.
Aber der A Commodore steht nicht dabei.
Hatte der GSE nicht serienmäßig einen ?
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 982
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von DaveHofi »

re681 hat geschrieben: 16.03.2024, 15:43
DaveHofi hat geschrieben: 16.03.2024, 13:13 So die Dinger sind drauf, verschränkt haben wir. Bei vollem Lenkeinschlag kann es vorne Eng werden als die Kiste auf den zwei LKW reifen gestanden hat.
Mal kucken was der TÜV Man sagt, beim Fahren hat nix geschliffen. Zumindest konnte ich nichts bemerken.
... und wie sieht es mit dem übrigen Platz für den Bremsumbau aus?
Müsste noch grad so hinhauen. Wird dann aber schon eng bei vollem lenkeinschlag und voller Verschränkung. Kann schon sein das ne federwegsbegrenzung nötig wird.
Mal kucken was der Boss sagt.

Lenkhebebel und Querlenker oben passt aktuell grad noch perfekt. Über knapp über nen halben Zentimeter
OPEL
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1266
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Online

Re: WELCHE LM FELGEN MIT WELCHER ET FAHRE IM IM IDEALFALL ?

Beitrag von re681 »

DaveHofi hat geschrieben: 16.03.2024, 16:49
re681 hat geschrieben: 16.03.2024, 15:43
DaveHofi hat geschrieben: 16.03.2024, 13:13 So die Dinger sind drauf, verschränkt haben wir. Bei vollem Lenkeinschlag kann es vorne Eng werden als die Kiste auf den zwei LKW reifen gestanden hat.
Mal kucken was der TÜV Man sagt, beim Fahren hat nix geschliffen. Zumindest konnte ich nichts bemerken.
... und wie sieht es mit dem übrigen Platz für den Bremsumbau aus?

Lenkhebebel und Querlenker oben passt aktuell grad noch perfekt. Über knapp über nen halben Zentimeter
der Abstand müsste danach ja größer werden, wenn dann eher der Abstand zum Kotflügel und zum Radhaus ...
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Antworten