Unterschiede Schließzylinder

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5310
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von Brender » 30.10.2019, 10:00

Ja ja, is klar :wink:
mfg Sebastian ;)

Lass  uns leben vor dem Tod, so richtig übertreiben. Lass uns leben vor dem Tod. Wir ha'm doch nur das eine. Warum sollen wir da hoch, wenn hier das Paradies ist? Komm, genieß' es! Dieses Leben vor dem Tod

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5574
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von mp3 » 30.10.2019, 13:07

Habe gerade mal einen 105er Zylinder zerlegt.
Im Gegensatz zum 296er Zylinder, bei denen wohl durchgängig die Schließplättchen nach ihrer Schlitzposition mit eindeutig identifizierbaren Nummern versehen sind, ... beim 105er Fehlanzeige.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5310
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von Brender » 30.10.2019, 18:05

Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (6.34 KiB) 388 mal betrachtet
So. Hab ich gut gemacht würde ich sagen. Ich schau mal was mich 100 Stück kosten würden wenn es denn geht. Dann schaue ich mal ob ich damit in Vorkasse gehe und dann verteile ich die Plättchen halt hier im Forum...
mfg Sebastian ;)

Lass  uns leben vor dem Tod, so richtig übertreiben. Lass uns leben vor dem Tod. Wir ha'm doch nur das eine. Warum sollen wir da hoch, wenn hier das Paradies ist? Komm, genieß' es! Dieses Leben vor dem Tod

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5574
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von mp3 » 30.10.2019, 19:29

Oh gute Idee. Verteil mal ruhig. :mrgreen:
Passen so nur bei Schließung 296.

Ich nehme dann mal 20 Stück gegen Berechnung. Vielleicht ergibt es sich das ich mal für jemanden repariere.
Zuletzt geändert von mp3 am 30.10.2019, 19:42, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 5310
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Online

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von Brender » 30.10.2019, 19:35

Dann mach gleich die anderen. Ist's ein aufwasch...
mfg Sebastian ;)

Lass  uns leben vor dem Tod, so richtig übertreiben. Lass uns leben vor dem Tod. Wir ha'm doch nur das eine. Warum sollen wir da hoch, wenn hier das Paradies ist? Komm, genieß' es! Dieses Leben vor dem Tod

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5574
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von mp3 » 30.10.2019, 19:42

Mach die mal erst. Dann erkläre ich wie es weiter geht. :mrgreen:
Eine weitere Sorte braucht's nicht .
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5574
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von mp3 » 07.11.2019, 12:15

Brender hat geschrieben:
30.10.2019, 07:10
Den Ring den du suchst nennt sich K-Ring. Gibt es z.B. bei Reiff

Reiff

Kann mal bei uns im Lager schauen aber die Chance ist recht gering. Die gibts wie die O-Ringe in 1 Millionen Ausführungen...
Stückzahl 1= 2000.
Wo gibt's die unter 2000 Stück? :roll:
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5880
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von buckrodgers61 » 07.11.2019, 13:06

mp3 hat geschrieben:
07.11.2019, 12:15

Stückzahl 1= 2000.
Wo gibt's die unter 2000 Stück? :roll:
hast du den mal angefragt....wird nur unwesentlich teurer bei kleinerer Stückzahl :mrgreen:
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 5574
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Unterschiede Schließzylinder

Beitrag von mp3 » 07.11.2019, 15:44

20191107_154044.jpg


Bisher eine kleine Ausbeute von 5 unterschiedlichen Schließplättchen.
Habe aber erst 4 zerlegt und sortiert.

Teils sieht man schon ordentlich Verschleiß.
Zwei Zylinderhülsen habe ich schon im Altalu.
Massive Rillen drin, weil die Messingplättchen bei Verschleiß nicht mehr komplett einziehen.
Da das schleichend passiert, merkt man das nicht.
Gruß Stefan
Repariere Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter, Uhr oder oben Umbau auf Quarzwerk
Bild Bild Bild Bild Bild

Antworten