was habt ihr heute geschraubt?

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 1330
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Tom »

Jörg hat geschrieben: 26.11.2023, 12:46 Vielleicht könnte auch dickeres Öl oder Fließfett die Fluchtgefahr bannen. Ich hab in mein Lenkgetriebe das Hypoidöl für die Hinterachse eingefüllt. Das ist druckstabiler als normales Getriebeöl, denk ich mir.
Ich weiß nicht Jörg, das Hinterachsöl ist GL5, und greift bestimmte Metalle an, eigentlich gehört da SAE90 GL4 rein, das ist auch druckstabil, aber nicht so aggressiv.


Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 3529
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: Luleå
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Joan »

Hab auch in soner Situation, da ich den unteren Simmerring nicht tauschen konnte Fett eingefüllt.
Was das war weiss ich nicht mehr aber obwohl es funktioniert macht es so won Getriebe sicher nicht besser.
Früher oder später muss man sich wohl dem Überholen widmen.
Gibts hier n schönen Beitrag von Brender.
Commodore Coupe, Automatic Bj. '71, 28H
Minal
Beiträge: 113
Registriert: 05.12.2007, 23:00
Wohnort: Bad Saulgau
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Minal »

Brender hat geschrieben: 25.11.2023, 22:30 Lauf und Fangmutter zwingend prüfen, egal was der Verkäufer sagt...

Oft ist beides identisch und um Geld zu sparen kann man Fang zur Laufmutter machen...

die bühne lief bis letzten Donnerstag in einem BMW Autohaus und wurde
immer gewartet, hatte im Januar Kundendienst - ohne Mägel - also sollte
normalerweise in Ordnung sein... hab Sie auch nur aus dem Grund gekauft.
Aber danke für den Tip ! :)
make it so
Asbestos
Beiträge: 217
Registriert: 02.06.2022, 20:10
Wohnort: Balingen
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Asbestos »

Mercedes hat Fliessfett für Lenkgetriebe. War wohl für die strich/8 und 123er ohne Servolenkung als Servicemassnahme gegen ausgelullte kugelumlauflenkung gedacht. Ich hab das immer gerne hergenommen. Genaue Teilenummer habe ich leider grad nicht mehr. Vorgehensweise war immer Einfüllöffnung auf oder bei den Alfas oben Deckel ab, Lenkarm unten weg, Simmerring raus, einmal schlunze rausspülen mit Diesel, mit Druckluft die Reste raus. Dann neuen Simmerring drauf, Lenkarm wieder drauf und dann mit Fliessfett auffüllen. Hat gut geklappt und war ein probates Mittel um Autos die nur 1000 Kilometer im Jahr fahren vor leeren Lenkgetrieben zu schützen.
Ist natürlich nicht der Königsweg, im Werkstattalltag war es auch nicht wirklich möglich ein Lenkgetriebe aufzumachen und komplett Instand zu setzen. Hut ab vor denjenigen die das Know-How und den Maschinenpark haben.
Dateianhänge
Impressionen aus der Werkstatt
Impressionen aus der Werkstatt
7B75630C-753F-49EA-8669-E0CBFD2BC206.jpeg
DB42EBC4-F2BC-4804-8350-2710EA75D705.jpeg
Benutzeravatar
Michael Z.
Beiträge: 105
Registriert: 05.10.2023, 21:11
Wohnort: Usingen
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Michael Z. »

Tom hat geschrieben: 26.11.2023, 12:40 Ich hoffe das Lenkgetriebe ist überhaupt noch zu retten, wenn gar kein Öl mehr drin war, ist das vielleicht nicht mehr zu retten.
Ich habe bei mir 280ml absaugen können, das alte Öl war richtig schwarz, es lohnt sich auf jeden Fall das nach über 50 Jahren mal zu wechseln.
Also bisher gab es keine merkwürdigen Geräusche von sich, daher hoffe ich mal und gehe auch davon aus, dass es durch das Auffüllen zumindest keinen Schaden nehmen wird. Bisher tropft nix aber ist auch zu kalt dafür nehme ich an. Im Betrieb und wenn es wärmer wird, sieht das vielleicht anders aus oder es bleibt einfach gut. Demnächst teste ich mal ob es sich im Fahren verändert hat.
Viele Grüße, Michael
Opel Rekord C 1900S 1967 Mercedes W123 230E 1982 VW Golf Cabrio 1997
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2387
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von dematerialisierer »

Die Giulia mit dem Karodach hat was. Stoßstangen ab finde ich gut. Dann noch due litre bella macchina mit die carburatore Weberi Bologna...
...
Dann setz' ich mich in meine Kiste
Und fühle mich wie Niki Lauda
Nur - der war wohl nie so voll wie ich
Ich fahr' wie ein Weltmeister
Glaub's mir, ey Mann
Doch da sind die Bullen schon
Und sie halten mich an
Der Bulle grinst und sagt
Halt auf, du hast ja mindestens 1,7 Promille
Der normalste Stand seit langer Zeit
...
Asbestos
Beiträge: 217
Registriert: 02.06.2022, 20:10
Wohnort: Balingen
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Asbestos »

Ja die hatte was. 2,1 Liter mit 45ern , Sportnockenwellen, eeleichtertes Schwungrad, Käfig, Renntank, Makrolon-Scheiben, gesperrte Hinterachse, hat bis 8700 U/min gedreht. Kunststofftank im Kofferraum und GFK-Türen. Gewindfahrwerk, Geänderte Hinterachsanlenkung. Bremse vorn waren 4 Kolben-Sättel verbaut. Lief zuerst in England auf der Rundstrecke. Ich durfte das Auto umbauen das es für Oldtimer-Rallye tauglich ist. Und H-Kennzeichen bekommt.
Dateianhänge
4E2D6865-EE3A-41ED-B2D9-E6328A62F4A0.jpeg
F5DA7E43-F095-467C-8B58-3F5F6C0D52F5.jpeg
CB47A4B7-461E-41B6-9124-FB2D1CA7C11D.jpeg
3A99DFA7-EB01-4A65-B4E5-5E96D35B05A8.jpeg
566DA871-5400-4C91-8B10-D186841CEAE2.jpeg
BD05A17A-D584-466F-A556-69347E61D1B9.jpeg
8F09586B-D9DA-44FD-9C1A-6DB6F7ADFE2D.jpeg
3AA47BC0-F747-4936-B3C5-16E46F7A3268.jpeg
BE5447A2-69BD-4937-A348-B32C11EE406F.jpeg
0CA76815-9B0A-4841-9DC3-989664756ADA.jpeg
68C61270-6E61-4973-AC22-18FD28338C85.jpeg
420F93B0-954D-4068-B9CF-888D7A9332A5.jpeg
Benutzeravatar
opel68
Beiträge: 2100
Registriert: 08.10.2018, 20:13
Wohnort: Neuenkirchen
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von opel68 »

Fitness Gerät geschlachtet und ne Presse raus gebaut.
Hätte doch meine Frau 2 Jahre früher mit dem Sport aufgehört. :roll:
Die letzten 2 Winter habe ich die Achsen gemacht (lager ein und auspressen)
Dateianhänge
IMG-20231127-WA0003.jpg
20231204_214358.jpg
20231204_162443.jpg
Gruß Carsten 8)
68er C Rekord Coupe
Jörg
Beiträge: 12232
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Jörg »

Top. :icon_daumen_01 So geht Verwertung. Nachhaltig. Kaufen kann jeder.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2387
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von dematerialisierer »

Sehr schön. Sowas mag ich.
...
Dann setz' ich mich in meine Kiste
Und fühle mich wie Niki Lauda
Nur - der war wohl nie so voll wie ich
Ich fahr' wie ein Weltmeister
Glaub's mir, ey Mann
Doch da sind die Bullen schon
Und sie halten mich an
Der Bulle grinst und sagt
Halt auf, du hast ja mindestens 1,7 Promille
Der normalste Stand seit langer Zeit
...
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10048
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von Brender »

Upcycling :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2387
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von dematerialisierer »

Geschraubt nicht gerade. Die Werkstatt zieht um, heute hab ich den 2,4er auf den Heuboden gezerrt. Wunderbar geklappt, alles geil. Wenn erst der Elektrokettenzug mit der C-Schiene da oben hängt, mache ich das jeden Tag 3x. Dann los, Schrauben kaufen. Kleinanzeigen, ca 100 - 150 kg Messingschrauben aus Ladenauflösung. Bestimmt ne Stunde geschnackt, sehr netter Kerl, der Verkäufer. Rein in den Signum, dann heim. Über irgendwas drüber gefahren, Plattfuß. Der zweite innerhalb von 3 Monaten, glaube ich. :icon_motz_01 :icon_motz_01 :icon_motz_01
...
Dann setz' ich mich in meine Kiste
Und fühle mich wie Niki Lauda
Nur - der war wohl nie so voll wie ich
Ich fahr' wie ein Weltmeister
Glaub's mir, ey Mann
Doch da sind die Bullen schon
Und sie halten mich an
Der Bulle grinst und sagt
Halt auf, du hast ja mindestens 1,7 Promille
Der normalste Stand seit langer Zeit
...
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1183
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von re681 »

dematerialisierer hat geschrieben: 09.12.2023, 15:12 Geschraubt nicht gerade. Die Werkstatt zieht um, heute hab ich den 2,4er auf den Heuboden gezerrt. Wunderbar geklappt, alles geil. Wenn erst der Elektrokettenzug mit der C-Schiene da oben hängt, mache ich das jeden Tag 3x. Dann los, Schrauben kaufen. Kleinanzeigen, ca 100 - 150 kg Messingschrauben aus Ladenauflösung. Bestimmt ne Stunde geschnackt, sehr netter Kerl, der Verkäufer. Rein in den Signum, dann heim. Über irgendwas drüber gefahren, Plattfuß. Der zweite innerhalb von 3 Monaten, glaube ich. :icon_motz_01 :icon_motz_01 :icon_motz_01
Hab ich bei mir auch installiert und möchte ihn nicht mehr missen... :)
(läuft jetzt schneller, war noch die Umlenkrolle drin)
Dateianhänge
VID-20180731-WA0002.mp4
(8.4 MiB) 17-mal heruntergeladen
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Benutzeravatar
AMORI81
Beiträge: 221
Registriert: 01.02.2023, 02:24
Wohnort: Garmisch
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von AMORI81 »

Neue Möbel fürs Wohnzimmer, Palette und Altholz :D
Dateianhänge
IMG_5905.jpeg
IMG_5907.jpeg
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt
Marcel :)
Benutzeravatar
re681
Beiträge: 1183
Registriert: 24.09.2021, 16:53
Wohnort: selm
Status: Offline

Re: was habt ihr heute geschraubt?

Beitrag von re681 »

AMORI81 hat geschrieben: 09.12.2023, 20:52 Neue Möbel fürs Wohnzimmer, Palette und Altholz :D
saubere Arbeit ! :icon_daumen_01
L.G. Dietmar :icon_winken_01


WENN DU WILLST DAS ES RICHTIG WIRD MACH ES SELBST!!!!! :icon_examen_01
Antworten