verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Teile- und Fahrzeugangebote. Preis und Standort angeben. Links zu Ebay oder anderen Auktionen sind unerwünscht!
Antworten
sagamore
Beiträge: 15
Registriert: 07.06.2024, 18:26
Status: Offline

verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von sagamore »

ich verkaufe im Auftrag der Erben den Opel Rekord C meines Schulfreund Achim.

Zustand 3 minus aber sehr solide. Neuerer Motor mit 150 PS. Tiefergelegt. Breite Stahlfelgen. 5-Gang Getriebe. Alles eingetragen. H-Zulassung. TüV wird gerade neu gemacht.

Der Wagen ist auch auf mobile.de annonciert. Preisvorstellung 7.950€. Standort Saarbrücken.

Bilder gibt es hier: https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... -216-23513

Bei Interesse, bitte PN


sagamore
Beiträge: 15
Registriert: 07.06.2024, 18:26
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von sagamore »

Servus,

auf meine Annonce bei mobile kommt null Resonnanz. Irgendwie tappe ich am Zielmatkt vorbei. Es werden Rekord C zu Mondpreisen von 12-14 Tausend angeboten. Warscheinlich nach dem Motto " ich gugg mal ob jenand soviel bietet, aber verkaufen will ich nicht.". Es gibt auch echt gute Autos, so im Bereich 6-7 Tausend.

Was meint Ihr ? Liegt es am Preis ? sollte ich eher weniger als 7 Tausend ansetzen ? Oder ist Achim's Rekord C 1700 mit 2.2 Motor , 5-Gang, V2A Auspuff, Recaro und breiten Felgen, aber schlechter Lackierung, Macken und Dellen zu verbastelt und somit unaktraktiv ?
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2528
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von dematerialisierer »

Los, zerreißen, die Kiste! Das ist glaube ich das erste Mal, dass einer darum bittet. :lol:
...
Dann klau ich mir 'nen Porsche, 'nen Opel, 'nen VW
und entführe ein paar Bonzen an den Bodensee.
Dort fick ich sie ins Knie und proklamiere Anarchie in Germoney!
...
Asbestos
Beiträge: 334
Registriert: 02.06.2022, 20:10
Wohnort: Balingen
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von Asbestos »

Ich denke das zum Start der Saison besser zu verkaufen ist weil die Leute heiß sind und auch unvernünftiger kaufen. Das Auto an und für sich empfinde ich nicht als schlecht, es sind aber zu viele Mankos auf den ersten Blick zu sehen auf deinen Bildern. Das schreckt ab und die potentiellen Interessenten treffen gleich auf die Realität das da noch mehr Arbeit ist. Und mitten in der Saison wollen die Leute fahren. Ich finde es toll das das Auto mit den Umbauten H-Kennzeichen hat und auch was eingetragen ist. Wäre für mich echt nen guter Punkt.
Asbestos
Beiträge: 334
Registriert: 02.06.2022, 20:10
Wohnort: Balingen
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von Asbestos »

Momentan geht auf dem Markt auch nicht viel, sind gute Autos seit nem Jahr drin. Wenn es nicht grad ein Commo Coupe ist bewegt sich grad nicht viel.
Benutzeravatar
sable
Beiträge: 3394
Registriert: 07.12.2007, 00:46
Wohnort: NDS
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von sable »

Du verkaufst einen Opel, wir haben Wirtschaftskrise und Opelkäufer haben alle immer schon einen Igel in der Tasche! Also doppelt doof für Opelverkäufer gerade! Außer, du hast ein richtig gutes Auto oder seltenes Auto! Wenn sich andere Phantasiepreise für ihren automobilen Schatz wünschen, hilft es dir nix!
Die bunte Autolackierung ist ne Katastrophe und die Innenausstattung auch nicht viel besser. Mir ein Rätsel wie du so das H behälst!?
Neulackierung und Polsterarbeiten sind teuer!
Das werden sich auch potentielle Käufer denken.
Plus sind die Eintragungen, also Motor, Getriebe und Bremse. Substanz scheint auf den ersten Blick brauchbar zu sein.
Verkauf geht nur über den Preis, anfangen zu lackieren kannst du vergessen, das zahlt sich nicht aus.
Asbestos
Beiträge: 334
Registriert: 02.06.2022, 20:10
Wohnort: Balingen
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von Asbestos »

Ich denke du bist 1500 zu teuer. Und ne neue Lackierung mit Blecharbeiten kost einfach. Und die 2TL hat hier im Forum zwar Fans, aber das Coupe hat viel mehr flair und ist deshalb umso beliebter. Aussenrum ist halt das was zählt Wären die Stellen aussenrum nicht durch die schwarze Farbe deutlich gekennzeichnet wäre es viel besser für den Verkauf.
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2528
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von dematerialisierer »

Rechnung:

Kaufpreis: 8450.-
Lackierung: 5000.- mit erheblicher Eigenleistung (zerlegen, schweißen, entgipsen, mindestens den blauen Lack kpl. entfernen)
Ausstattung: 2000.-

zusammen 15450.- für eine 2TL mit wildem Motor, die keine Vollresto aber schon eine tüchtige Portion eigener Arbeit braucht.

Diese Rechnung kann jeder, der sich um solch ein Auto bemüht.

Du hast auch noch die Aufgabe, den Eimer zu verhökern und hast vermutlich dafür nur Undank zu erwarten.

Gäbe es die Kiste bei mir in der Nähe für 3 oder 4k, würde ich den mal anschauen. Die 2TL ist meine Lieblingskarosse aber damit stehe ich mit wenig Gesellschaft da.
...
Dann klau ich mir 'nen Porsche, 'nen Opel, 'nen VW
und entführe ein paar Bonzen an den Bodensee.
Dort fick ich sie ins Knie und proklamiere Anarchie in Germoney!
...
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 2528
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Fitzbek
Status: Offline

Re: verkaufe Rekord C Bj. 1968 - 150 PS CIH Motor - Doppel Weber

Beitrag von dematerialisierer »

Der hier verkauft sich sicher leichter, auch, wenn der Preis ganz woanders ist:

https://www.kleinanzeigen.de/s-anzeige/ ... 14-216-112
...
Dann klau ich mir 'nen Porsche, 'nen Opel, 'nen VW
und entführe ein paar Bonzen an den Bodensee.
Dort fick ich sie ins Knie und proklamiere Anarchie in Germoney!
...
Antworten