Viscolüfter im Rekord

Alles für den Hobbyschrauber
Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 10.10.2018, 09:31

Passt oder passt nicht? E-Lüfter als alte Naive? Welchen?
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4041
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Brender » 10.10.2018, 09:37

Suche benutzen. Wurde erst ausgiebig durchgekaut :mrgreen:
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3829
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Online

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von mp3 » 10.10.2018, 10:25

:mrgreen:
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

kanne
Beiträge: 729
Registriert: 13.08.2009, 21:39
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von kanne » 10.10.2018, 20:31

spal baut die besten,gibt in allen größen und leistungsstufen

gruß andreas

Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 11.10.2018, 07:36

Ich hab den Thread so einigermaßen durch. Es wird alles mögliche untersucht aber eine konkrete Antwort auf meine Frage hab ich nicht gefunden.
dafür aber die Aussage, dass der Viscolüfter alle 2,5 km ersetzt werden muss. Es geht da hauptsächlich um Sechsender, ich hab nur vier. Es wird nicht konkret unterschieden, zumindest hab ich nichts gefunden. Ich werde einen E-Lüfter verwenden und damit gut.
Eine Antwort hier in zwei kurzen Sätzen hätte mir jedenfalls das Lesen von 14 Seiten Jugend forscht erspart, auch wenns sehr interessant ist. :roll:
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Benutzeravatar
Joan
Beiträge: 2445
Registriert: 25.11.2007, 11:05
Wohnort: München
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Joan » 11.10.2018, 08:12

E-Lüfter wirds bei mir auch irgendwann werden.
Lüfter saugend,
Thermoschalter in den Schlauch.
http://www.krause-rennsporttechnik.de/s ... er-Circuit
Commodore Coupe GMP (Grand Mystère Plaisir), Automatic Bj. '71

Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 4041
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Bionadenland!
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Brender » 11.10.2018, 08:22

Aso sorry. Dann sei dir mein Bedauern gewiss! Evtl. hilft noch jemand...
mfg Sebastian ;)

Ka Angsd! Bei uns senn bluus di Konsonnandn waach!

Benutzeravatar
Kekimo
Beiträge: 687
Registriert: 19.11.2007, 23:15
Wohnort: Bietigheim, Sao Paulo, Grönland
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Kekimo » 11.10.2018, 10:00

E-Lüfter ist ein gute Wahl!
Weiß ich doch nicht, frag jemand anderen!
Bild

Der Schuß ging nach hinten los, der Zauber ist dahin! So long Freunde!

Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 11.10.2018, 10:17

Joan hat geschrieben:
11.10.2018, 08:12
E-Lüfter wirds bei mir auch irgendwann werden.
Lüfter saugend,
Thermoschalter in den Schlauch.
http://www.krause-rennsporttechnik.de/s ... er-Circuit
Wieso in den Schlauch? Finde ich optisch nicht so dolle. Geht das nicht ins Thermostatgehäuse?
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Benutzeravatar
Kekimo
Beiträge: 687
Registriert: 19.11.2007, 23:15
Wohnort: Bietigheim, Sao Paulo, Grönland
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Kekimo » 11.10.2018, 10:21

Bei mir ists im Schlauch, Optik kann man sich gewöhnen, alles andere ist meiner Meinung nach Krampf.

Ich fahr aber auch eine verbastelte Karre, Funktion vor Aussehen, laufen muß er :D :D
Weiß ich doch nicht, frag jemand anderen!
Bild

Der Schuß ging nach hinten los, der Zauber ist dahin! So long Freunde!

Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 11.10.2018, 10:25

Naja, ich baue mir jetzt einen neuen Motor ein. Jetzt oder nie kümmere ich mich darum.
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 3829
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Status: Online

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von mp3 » 11.10.2018, 10:36

Alternativ im Kühler ein Gewinde auflöten.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Adrian
Beiträge: 766
Registriert: 05.01.2016, 19:57
Wohnort: Dortmund
Status: Online

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von Adrian » 11.10.2018, 10:39

P1010061.JPG
P1010063.JPG
P1010065.JPG
P1010066.JPG
P1010067.JPG
P1010072.JPG
P1010054.JPG
Bitte nicht nach Einzelheiten fragen :wink: hat mir nen Kollege fertig gemacht. Hängt an nen 2,4er .
Gruß Adrian :finger-01
67er Rekord Coupe

Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 11.10.2018, 10:47

Geiler Macker! :D
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Benutzeravatar
dematerialisierer
Beiträge: 1171
Registriert: 19.04.2009, 07:36
Wohnort: Quickborn
Status: Offline

Re: Viscolüfter im Rekord

Beitrag von dematerialisierer » 11.10.2018, 10:58

Geht das auch beim Automatickühler oder bohre ich dort unten dann was an?
Die Deutschen kaufen Autos die sie nicht brauchen, mit Geld, das sie nicht haben, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: logo und 3 Gäste