Lichtmaschinenspanner de Luxe

Alles für den Hobbyschrauber
Antworten
Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1913
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Feuervogel » 24.08.2018, 17:33

aus der Edelschmiede, passt der bei uns? Was sind das für 2 Befestigungsschrauben?
lima-spanner-deluxe-opel-cih.jpg
Da ist doch normal nur eine Schraube womit dieses Ding mit Langloch festgeschraubt ist. Versteh ich jetzt nicht so. :|
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 4980
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von buckrodgers61 » 24.08.2018, 17:46

die beiden Schrauben links werden am Block befestigt...die rechte mit dem Klotz am Bein direkt an der LM....mittels der aufgeschraubten Mutter lässt sich die Spannung variieren und mit der Zweiten das ganze sichern.....einfacher zu spannen als mit dem Original.....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4261
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von mp3 » 24.08.2018, 17:56

Ich fürchte dabei ist das Risiko sehr hoch den Riemen zu stramm zu spannen.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1913
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Feuervogel » 24.08.2018, 18:10

Jaja ist mir schon soweit klaaa. Nur sind da keine 2 Löcher am Block
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Jörg
Beiträge: 9309
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Jörg » 24.08.2018, 18:12

Mit beiden Sorten Spanner sollte man den Verstand einschalten.
Da führt kein Weg dran vorbei, Stefan.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Driver
Beiträge: 1523
Registriert: 24.11.2007, 11:27
Wohnort: Bayrisch Kongo
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Driver » 25.08.2018, 08:53

Hallo,

die beiden Langen schrauben am Halter kommen ins Steuergehäuse.
Dieser Spanner ist übrigens ein Nachbau von einem Opel Serienteil, der bei bestimmten Motoren/Fahrzeugen verwedet wurde.
Gabs also so in Serie.
LIVE AND LET DIE

Benutzeravatar
Tom
Beiträge: 733
Registriert: 21.11.2007, 08:56
Wohnort: Menden
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Tom » 25.08.2018, 09:06

Hier wird der Einbau gezeigt

https://www.youtube.com/watch?v=YWnbiNBqSJs

Benutzeravatar
Motorbremse
Beiträge: 1414
Registriert: 20.11.2007, 07:30
Wohnort: 45768 Marl
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Motorbremse » 25.08.2018, 09:30

Da bleib ich doch lieber beim alten serienmäßigen...

Mit ein wenig Geschick klappt das spannen auch mit zwei Händen :wink:
Gruß Uli :icon_winken_01

69er 2-Tür-Limo 1700 lagoblau/kosmosblau mit Faltschiebedach , seit 1986 meiner...

71er 4-Tür-Limo 1900 L lagoblau(daß die Nachbarn nichts merken :mrgreen: ),Automatik,SKD

IG Rekord C/Commodore A
ALT-OPEL IG 1972 , 4645

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1913
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Feuervogel » 25.08.2018, 10:43

Ah, gutes Video. Habs gerafft. Also ich find das spannen extrem fummelig da null Platz da vorne im Eck. Verteiler im Weg, Schlossblech im Weg, Kühler im Weg und ne Hand zu wenig
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4261
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von mp3 » 25.08.2018, 11:00

Quatsch. Schraube so fest das es eben nicht zurück rutscht. Dann mit Zange mit geschützten Backen verschieben und anschließend richtig festschrauben. So stramm brauch der Riemen nicht gespannt werden, sonst killst Du die Wasserpumpe.
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
Feuervogel
Beiträge: 1913
Registriert: 25.10.2011, 10:39
Wohnort: Kusel
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von Feuervogel » 25.08.2018, 12:04

Anscheinend reden wir von verschiedenen Autos. Oder du hast als Uhrmacher Puppenhände :mrgreen:
:zauberer Ich bin eine wunderschöne Zauberfee

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4261
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von mp3 » 25.08.2018, 12:40

Feuervogel hat geschrieben:
25.08.2018, 12:04
Anscheinend reden wir von verschiedenen Autos. Oder du hast als Uhrmacher Puppenhände :mrgreen:
Hast Du schonmal an einer Kirchturmuhr gearbeitet. So mit Flaschenzug und 27er Maulschlüssel? :mrgreen:
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 4870
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von the Brain » 27.08.2018, 22:36

Commos sind bescheiden zu spannen, sehe das so wie Ingo. Aber da geht mit aufgesetzem Schlüssel auffe Schraube und was Holzstab zum hebeln auch irgendwie. Ob man allerdings an die Spannmutter und an die Sicherungsmutter überhaupt dran komm bei dem Kit ist eine spannende Frage.....
Berlin, Berlin, , 4 reiten in Berlin!

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Benutzeravatar
mp3
Beiträge: 4261
Registriert: 24.07.2013, 16:09
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Kontaktdaten:
Status: Online

Re: Lichtmaschinenspanner de Luxe

Beitrag von mp3 » 27.08.2018, 22:50

Alles eine Sache der Geschicklichkeit. So sehe ich das.
Da habe ich schwierigere Ecken...
Gruß Stefan

Tacho, Dimmer, Zündschloss, Warnblinkschalter defekt, Uhr defekt oder Umbau auf Quarzwerk? Kein Problem!

Antworten