Lebenshilfe: Glasfaser

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von Brender »

Sehr gut, so habe ich das auch verstanden. Dann sollte es passen. Ich sage ja, die Idee ist eigentlich geil. Du hast dann in jeden Zimmer Internet.

Ich dachte aber, der Adapter reicht unten einmal? Brauche ich das dann bei jedem Ausgang? Reicht nicht einmal im Eingang?

TV ist egal, ich hab ne Schüssel auf'm Dach. Über Kabel schaue ich nicht und über Schüssel eigentlich auch nicht :lol: :roll: . Das Ding ist fast nie an...


mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 1059
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von DaveHofi »

Ich hab es zumindest so verstanden, als das Du dann bei jedem "Ausgang" den Adapter brauchst.
Unten ist quasi das Teil das aus der Glasfaser die hochfrequenten parallelen signale macht, und oben musst du die Signale wieder raus filtern, und das macht eben der Adapter.

Auf dem Bild von deren Beschreibung ist auch vor jedem "Abnehmer" so ein teil eingezeichnet wenn ich das nicht falsch sehe.
Hab es mal angehängt.
Nur was se da mit dem Kabelmodem wollen ist mir bissl unklar. Das ist in der Regel ja ohnehin immer im Router integriert.
Dateianhänge
MOCA.PNG
OPEL
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von Brender »

Ja bei jedem Ausgang einen. Unten im Eingang aber nur einen? Das meinte ich. Ich habe dich falsch verstanden. Ich dachte du meinst unten den Ausgang vom Kabel Verteiler.


Das mit dem Kabel Modem habe ich auch nicht verstanden. Vielleicht gibt's auch getrennte Geräte? Ich kenne aber nur die Kombi wie zB meine Fritz Box Kabel...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 1059
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von DaveHofi »

Gibt es schon getrennt auch, also Modem und Router. Ist aber mittlerweile doch eher die ungewöhnliche Variante.

Und ja genau, unten beim Glasfaser Teil kommt der Filter und Splitter rein und dann der Adapter in den Zimmern.
So hab ich das auch verstanden.
OPEL
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von Brender »

Naja mal schauen. Bin gespannt ob überhaupt gebaggert wird oder nicht. Bei der Penetration der Bürger von der Bande, unterschreiben da wohl viele...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 8510
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von buckrodgers61 »

...unabhängig wie das Kabel nun auch verlegt werden kann....

es gibt unzählige Anbieter....allerdings nur Zwei halbwegs Seriöse....Telekom und Vodafone.....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
Brender
Beiträge: 10371
Registriert: 18.03.2012, 12:51
Wohnort: Hohenroth
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von Brender »

In der Stadt vielleicht. Ich habe genau einen...
mfg Sebastian ;)

WHB, ETK auf Anfrage zum Download per PN. Habe Schlossabdeckungen auf Ersatz.
Bild
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 8510
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von buckrodgers61 »

Brender hat geschrieben: 20.11.2023, 09:56 In der Stadt vielleicht. Ich habe genau einen...
...hoffe, es ist NICHT O2
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 1059
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von DaveHofi »

Die geben sich alle nix, egal welcher Anbieter.
Hatte in verschiedenen Wohnung schon die unterschiedlichsten.

Waren eigentlich immer alle scheiße egal ob teuer oder günstig.
Spätestens bei technischen Problemen dauert immer alles ewig.
Häufig sind die „Techniker“ auch einfach vorbei gefahren und haben angegeben ich wäre nicht zuhause gewesen 😂
OPEL
Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 8510
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von buckrodgers61 »

DaveHofi hat geschrieben: 20.11.2023, 10:28 Die geben sich alle nix, egal welcher Anbieter.
Hatte in verschiedenen Wohnung schon die unterschiedlichsten.

Waren eigentlich immer alle scheiße egal ob teuer oder günstig.
Spätestens bei technischen Problemen dauert immer alles ewig.
Häufig sind die „Techniker“ auch einfach vorbei gefahren und haben angegeben ich wäre nicht zuhause gewesen 😂

oooh...und ob es da Unterschiede gibt...aber das würde das Thema sprengen.....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today
Benutzeravatar
DaveHofi
Beiträge: 1059
Registriert: 05.10.2022, 20:06
Wohnort: Neumarkt
Status: Offline

Re: Lebenshilfe: Glasfaser

Beitrag von DaveHofi »

Freut mich jedenfalls für Dich wenn Du bessere Erfahrungen machen konntest. :D
Bei mir war noch keiner dabei der mich zu Luftsprüngen gebracht hätte.
OPEL
Antworten