Schwarmwissen…

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
stt1
Beiträge: 308
Registriert: 14.12.2017, 12:36
Status: Offline

Re: Schwarmwissen…

Beitrag von stt1 »

the Brain hat geschrieben: 17.06.2022, 15:22 Beie Konsole will ich mich auch nicht festlegen, eventuell hats zwei Hersteller gehabt die einen ähnlich aber nicht identischen Weg gegangen sind. Export mag auch ein Faktor sein.
Ich denke, den Exportfaktor können wir hier vergessen. Ich habe Konsolen sowohl aus Finnland als auch aus Deutschland gekauft und sie waren in dieser Hinsicht genau gleich.
the Brain hat geschrieben: 17.06.2022, 15:22 Ich habe ANdi mal angeschrieben ob er mir den Polstercode von Christine raussuchen kann, falls vorhanden.
Warte auch Info von den Polstercode :!:


Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 10878
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Schwarmwissen…

Beitrag von the Brain »

Polstercode, nach meinen Unterlagen

3 bedeutet Stoff Commodore, der ist feiner gewebt als der im Rekord bzw optisch halt anners.
0 ist die Farbe und steht für beige.
Was die 2 bedeutet kann ich nur raten bzw. vermuten, gelistet sind als Endziffern 1, 2 oder 3.....( du must dich entscheiden, drei Felder sind frei.... :mrgreen: )
Könnte was mit den runden Zierknöpfen bedeuten, der angedeuteten Maserung des Kunstleders und so weiter.


302 = LZ 6, LV 6,SZ 6, Stoff, beige

Und dann habe ich versucht die Außenfarbe mit der Ausstattungsfarbe zu finden.

Farbcode AQ bedeuten meines Wissens, schwarzes Vinyldach mit Taragonarot. Farbnummer wahrscheinlich 523. Zu der Farbe ist allerdings der Ausstattungscode 303 gelistet und nicht 302. Ferner ist Taragonarot erst ab Fgstnr 4 587 550 gelistet, das beißt sich allerdings damit das die Einheit eine hohe Mittelkonsole mit Stockhandbremse hat, die es so nur bis Fgstnr 4 587 549 gegeben hat.


Also könnte die letzte Ziffer des Polstercode etwas mit der Zeitlinie zu tun haben, da die oben genannte Fgstnr die sogenannte Modellpflege im Herbst 69 bedeutet und es die weiter oben genannten runden Zierknöpfe in den Lehnen nicht mehr gab, die geänderten Beschläge seitlich der Sitze, Tunnelhandbremse.

Also irgendwie dürfte dieses Fahrzeug in der Form gar nicht existieren.
Ich frag Andi mal ob der mir die Fgstnr verrät.
Einer, von Einem gebauten.
Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 10878
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Wohnort: Petershagen
Status: Offline

Re: Schwarmwissen…

Beitrag von the Brain »

Andy sagt die Farbe ist Chiantirot. Finde ich nicht im ETK. Bin also erstmal raus. :mrgreen:
Einer, von Einem gebauten.
Antworten