Gleichstrom Lima

Allgemeines Gequatsche, Off Topic und Small Talk
Antworten
Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2753
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Offline

Gleichstrom Lima

Beitrag von Durchgewurstelt » 06.05.2019, 12:17

Hallo

Gibt es Leute die sowas zum überholen ankaufen oder kann das Teil ins Altmetall?
Batterie wurde nicht mehr geladen deswegen haben wir beim Kumpel auf internen Regler umgebaut aber irgendwie wäre es schade die alte zu entsorgen.

Grüße

Jörg
Beiträge: 10399
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von Jörg » 06.05.2019, 12:39

Werf die bloß nicht weg. Nehm ich gerne für einen kleinen Preis.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
Durchgewurstelt
Beiträge: 2753
Registriert: 27.04.2009, 14:50
Wohnort: Weimar-Jena
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von Durchgewurstelt » 06.05.2019, 13:53

Jörg hat geschrieben:
06.05.2019, 12:39
Werf die bloß nicht weg. Nehm ich gerne für einen kleinen Preis.
ok meine Nummer hast du

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5957
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von buckrodgers61 » 07.05.2019, 19:22

...lassen sich auf jeden Fall überholen bzw. neu wickeln.....die aktuellen Drehstromlichtmaschinen haben die Gleichstrom abgewechselt, da die sehr viel wartungsärmer sind.... :icon_alt_01
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
the Brain
Beiträge: 6292
Registriert: 11.05.2013, 14:32
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von the Brain » 07.05.2019, 20:07

Ich habe glaube ich noch 2-3 liegen und Regler auch so ungefähr.
Einer, von Einem gebauten.

Errare humanum est, sed in errare perseverare diabolicum

Jörg
Beiträge: 10399
Registriert: 20.11.2007, 17:31
Wohnort: 26316 Varel / Rosenberg
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von Jörg » 07.05.2019, 22:37

Ich nehm die Dinger auch gerne mit.
Irgendwann, wenn ich Rente hab, hol ich die aus dem Lager und überhol die alle.
Zum wegwerfen definitiv zu schade.

Edit: In einen klassischen Motorraum gehört für mich eine Gleichstromlima rein. Rein optisch schonmal.
Und die Leistung reicht mir vollkommen aus.
Gruß Jörg

Signaturen werden vollkommen überbewertet.

Benutzeravatar
buckrodgers61
Beiträge: 5957
Registriert: 04.12.2007, 18:42
Wohnort: Mönchengladbach
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von buckrodgers61 » 08.05.2019, 08:41

Jörg hat geschrieben:
07.05.2019, 22:37
Ich nehm die Dinger auch gerne mit.
Irgendwann, wenn ich Rente hab, hol ich die aus dem Lager und überhol die alle.
Zum wegwerfen definitiv zu schade.

Edit: In einen klassischen Motorraum gehört für mich eine Gleichstromlima rein. Rein optisch schonmal.
Und die Leistung reicht mir vollkommen aus.
guter Kommentar.....war so Anfang der 80er und ich hatte Probleme mit dieser Version - ein Meister meinte, ich solle das Ding rausschmeissen und mir was vernünftiges kaufen :shock: ein Anderer hat mir das Ding schön überholt....feddisch...lange Jahre gefahren ....
dream as if you´ll live forever
live as if you´ll die today

Benutzeravatar
Billy
Beiträge: 667
Registriert: 08.03.2014, 08:16
Wohnort: Weingarts
Status: Offline

Re: Gleichstrom Lima

Beitrag von Billy » 09.05.2019, 06:57

die kann man freilich gut gebrauchen:
20170521_202928.jpg
Mit freundlichem Gruß
Billy

Antworten